DJ - GEMA - LIZENZ

Seit 2013 ist die GEMA-LIZENZ-NUMMER Pflicht für alle DJ´s in Deutschland

und dient zur Berechtigung zum Abspielen von Musik bei allen Arten von Veranstaltungen, egal ob öffentliche oder geschlossene Veranstaltungen.

Wir haben diese DJ-GEMA-LIZENZ erworben und bezahlen dafür an die GEMA.

 

Sehr viele DJ´s ignorieren dieses GEMA-GESETZ aus Kostengründen,

denn in der Haftung steht ja immer der Veranstalter (also Sie).

Dies wissen natürlich diese DJ´s (Billig-DJ´s) ganz genau, denn Ihnen kann ja rechtlich nichts passieren, da der Veranstalter haftbar für das Urheber-Recht ist. 

 

Wer einen DJ  (ohne GEMA - LIZENZ - NUMMER) engagiert,

kann zu einer massiven Urheberrechts-Strafe herangezogen werden.

Für das Musik-Urheber-Recht ist immer der Veranstalter haftbar. 

Dies ist bei der GEMA rechtlich schon immer so geregelt. 

 

Bitte achten Sie unbedingt bei Ihrer DJ-Wahl auf diese GEMA-NUMMER 

denn ohne diesen Nachweis könnte es für Sie als Veranstaltersehr teuer werden.

Lassen Sie sich bitte hier auf KEIN RISIKO ein bzw. auf keine unendlichen

Debatten mit dem DJ ein, denn auch für alle geschlossenen Veranstaltungen

(z.B. Hochzeiten, Geburtstage,Privatfeste ...etc) gilt das musikalische Urheber-Recht.

 

Für öffentliche Veranstaltungen gibt es noch eine weitere GEMA-GEBÜHR für die Veranstaltungsfläche bzw. Bewirtungsfläche je nach Größe des Veranstaltungsraums

aber dies betrifft nicht das Urheber-Recht für die musikalische Darbietung des Künstlers. Auch diese Gema-Gebühren trägt immer der Veranstalter.

Bei geschlossenen Veranstaltungen gibt es diese Gema-Gebühr nicht. 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
DJ Service Oberschwaben (Ihr Hochzeits und Party-Spezialist) Rainer Stephan